mach mit!

nachrichtentermineergebnissefotogaleriewintersportfussballturnentischtennispferdesport

Startseite
Impressum

siehe: 1. Ma. 2. Ma. Herren Strecken & Loipen Linktipps

Trainingbetrieb, Mannschaften und Orte

Wir würden uns freuen, wenn sich viele fußballinteressierte Jugendliche und Erwachsene aktiv an unserem Vereinsleben und natürlich am Wettkampfsport beteiligen würden.

Trainingszeiten:

1. und 2. Mannschaft: Di. und Fr. 18:30 Uhr - Treff 18:15 Uhr am Vereinsheim
Alte Herren: Freitags 18:30 - Treff 18:15 Uhr am Vereinsheim

C-Jugend: Montags und Mittwochs je 17:00 - 18:30 - in Gelobtland
C-Jugend

D-Jugend: Donnerstags 16:30 - 18:30 - in Gelobtland
D-Jugend

E-Jugend: Dienstags 17:00 - 18:30 - in Gelobtland
E-Jugend

F-Jugend: Donnerstags 16:45 - 18:30 - in Lauterbach
F-Jugend

 

50 Jahre "Platz der Jugend" in Gelobtland

AUSZUG … aus der Geschichte der BSG Motor Gebirge-Gelobtland in den Jahren 1963 bis 1988: Im Jahr 1963 trafen sich Sportfreunde aus Marienberg-Gebirge, die sich wieder für die Gründung eines eigenen Sportvereines engagierten. Bei mehreren Zusammenkünften wurde der Gedanke geboren eine alte Tradition wieder aufleben zu lassen und einen eigenen Sportverein im Ortsteil Gebirge zu gründen. Was es früher schon einmal gab, in den Jahren 1916 bis 1926. Einen Arbeitersportverein (ASV) sowie den Allgemeinen Turn- und Sportverein (ATSV) die leider nach dem 2. Weltkrieg aus Mangel an Gelegenheiten und Mitgliedern so nicht mehr existierte. [ Beitrag komplett lesen ]

... aus der Geschichte der Abteilung Fußball

Bereits 1926 begann man in Gebirge/Gelobtland aktiv Fußball zu spielen.

Es folgte die Gründung den Arbeitersportvereine "Vorwärts Gebirge". Die damals sechs Mannschaften konnten auf zahlreiche Erfolge verweisen. 1932 wurde der Verein jedoch aufgelöst. In der Folgezeit gehörten die Fußballer dem "Allgemeinen Turnverein Gebirge/Gelobtland an. Nach 1945 konnte durch die historisch entstandene Situation kein Fußball mehr in Gebirge gespielt werden und so beteiligten sich unsere Sportler in Pobershau ("Aufbau Pobershau-Gebirge"). Mit der Neugründung der BSG Motor Gebirge/Gelobtland im Jahr 1963 lebte auch der Fußballsport den Marienberger Ortsteilen wieder auf. So begann mit der Gründung der BSG “Motor Gebirge/Gelobtland” im Jahr 1963 der Spielbetrieb in der 2. Kreisklasse bei den Herren mit einer Ersten- und einer Reservemannschaft und im Nachwuchsbereich spielte eine Jugend- und Schulmannschaft. Einen Höhepunkt erreichte die Erste Mannschaft 1971 mit den Aufstieg in die 1. Kreisklasse.

Weitere Höhepunkte seit dieser Zeit waren zweifellos die neunmalige Finalteilnahme am “Traktorpokal”, welcher siebenmal gewonnen wurde. Die Teilnahme am FDGB-Pokal, die Erringung des Kreismeistertitels 1986 und das Erreichen der Kreisliga im Spieljahr 1993/94.

Die 2. Mannschaft konnte durch das mehrmalige Erreichen der Staffelbesten/Reserve Erfolge erzielt werden.

Ebenfalls Erfolge wies bereits in den siebziger Jahren unser Nachwuchs auf. Das Erreichen des Schülerkreismeister- und 3x des Juniorenkreismeistertitels seien hierfür genannt. Dann gab es eine Lücke im Nachwuchsbereich, die mit der Bildung einer Junioren- und Schülermannschaft in Spielergemeinschaft mit Pobershau seit 1993 geschlossen werden konnte.

Tony NestlerAbteilungsleiter
Tony Nestler

Kontakte ...

...